Erwachen der Frau
Seminare   Rituale   Körperarbeit

AUSBILDUNG
FRAUENHEILWISSEN,TRADITIONELLE  HEBAMMENKUNST und RITUALE

(Aus Wissen und Tradition der Maya und Russland. Die Seminare kann man mit beliebter Reihefolge besuchen.

Einweihungen, Rituale. WAS IST DAS?

Dies ist die INITIATION für den nächsten Lebensabschnitt, ein Ritus, der dazu beiträgt, den letzten Lebensabschnitt harmonisch abzuschließen und eine neue Periode zu beginnen.

Rituale, Feste und Zeremonie haben bei allen Völker zum Teil des Lebens gehört. Sie sind die Kraft, Weisheit und Heilung eines Volkes. Sie geben die Möglichkeit wichtige Ereignisse bei besonderen Lebensphasen bewusst anzunehmen und zu achten.

Das war bei Russen, Slawen und Germanen ähnlich. Es gibt die Völker, die ihr traditionelles Heilwissen und die Rituale trotz Zeiten der Verbote weitergegeben und die Tradition behütet haben.

Dieses Wissen wurde Frauen von allen weiblichen Vorfahren weitergegeben. Die Frauen kannten dieses Wissen intuitiv und trugen es durch Trauer und Enttäuschung, durch Kriege und Verluste. Sie gingen mit diesem Wissen zum Feuer, nachdem sie Demütigung, Verrat, Verleumdung und üble Nachrede erfahren hatten. Sie gingen alles durch, retteten es aber.
Die wahren Hüter dieses Wissens sind Frauen. Sie tragen Informationen in ihren Genen und geben sie an Nachkommen weiter.
Das Geheimnis ist in dir verborgen. Du brauchst nur einige Impulse um diese Verbindung, dieses gemeinsames Wissen und Kraft wieder zu erwecken.

Es gibt die Völker, die ihr traditionelles Heilwissen und Rituale der Frauenheilkraft trotz der Zeit und Verbote von Großmütter an ihren Töchter und Töchter deren Töchter weitergegeben haben, die Tradition behütet haben.
Das habe ich in der Tradition der Maya und ihrem Heilwissen erlernt,das habe ich in der Tradition des russischen Volkes geerbt und wiedergefunden. Wir alle, unabhängig vom Land wo wir geboren sind, in welcher Kultur, Tradition und Zeitzone wir aufgewachsen sind, wir tragen viel Gemeinsames in uns und alle Traditionen und Rituale in der Tiefe der Zeit ähneln sich sehr.

Geburt, Menarche (Übergang vom Mädchen zur Frau), Hochzeit oder die Geburt des eigenen Kindes, Weisheitshüterin - bewusster Übergang in die Wechseljahre. Das sind vergessenes Wissen und Traditionen, die uns Kräfte geben, uns stärken und heilen.

Die Rituale haben verschiedene Anlässe, Formen und Arten. Es gibt Jahreskreisfeste, die mit themenbezogenen Ritualen gefeiert werden. Es gibt die Rituale zur Klärung und Reinigung der Energie für energetisch belastete Orte, Häuser und Räume.
Insbesondere werden Rituale praktiziert, wenn im Leben etwas Neues beginnt und Altes verabschiedet wird.

Die Methoden, die ich verwende, schöpfe ich aus den schamanischen Heilwissen der Maya und der russischen Traditionen, die mir direkt übergeben wurden.

1 Zyklus " Schwangerschaft und Geburt abschließen. Ritual für Mutter "

Dieses wunderbare Ritual ist für alle Mütter gedacht, um sich nach der Schwangerschaft und Geburt wieder ganzheitlich zu spüren und sich mit ihrem Körper zu verbinden.

Ein Ritual, um die Frau wieder in ihr Kraft und Lebendigkeit zu bringen.

Ich erschaffe für Dich einen geschützten und geborgenen Rahmen, um Deine Geburt zu verarbeiten. Hier kannst Du Deine Heilung aktivieren. Du erzählst Deine Schwangerschafts- und Geburtsgeschichte mit allen Facetten und Gefühlen und bist eingeladen, mit all dem da zu sein. Ich höre Dir in vollem Präsent und Achtsamkeit zu und halte den Raum. Du darfst alles loslassen, was du nicht mehr brauchst. Mit Hilfe von verschiedenen Körperbehandlungen, Massagen, Kräuterbädern, der russischen Schwitzhütte, Wickeln und Zuwendungen spürst Du Deine eigenen Grenzen wieder und wir schließen die Schwangerschaft und die Geburt mit diesem Ritual heilsam ab.

Körper, Geist und Seele bekommen wieder Harmonie und Du gehst verstärkt in den Alltag.

Du kannst dieses Ritual auch Jahre später machen, wenn das Gefühl da ist, dass Deine Schwangerschaft und die Geburt gefühlsmäßig noch nicht abgeschlossen sind und Du wieder zurück in dieser Zeit und Erlebnisse mit Deinen Erinnerungen gehst.

Auch nach einem Kaiserschnitt ist dieses Ritual geeignet. Das Ritual wird mit der Hilfe von anderen Frauen begleitet

Ritual Geburt schliessen. Wickeln nach der Geburt aus Tradition der Maya und Russland

Inhalt :

* Zeit nach der Geburt.  Genesung nach der Geburt . Kaiserschnitt
* Geburt schliessen.
* Rituale für Mutter und Kind.
* Massagen, Körperbehandlung, Wickeln
* Rebozo Massage
* Kräuter, Bäder, Kräutertee

2 Zyklus "Abschiedsrituale. Kinderverlust"

Du hast einen Verlust erlebt und findest nicht zurück in Deine Kraft?

Trauerbegleitung bei

- Abtreibung
- Fehlgeburt
- Totgeburt
- Sternenkind
- Trennung
- Tod

Erfahrungsbericht

Inhalt :

* Arbeit mit Verlusten
* Schliessung und Loslassen
* Rituale zum Loslassen
* Gestaltung einer Wickelpuppe


3 Zyklus " Fest der Menarche. Ritual für Mädchen"

In diesem Ritual feiern wir die Ankunft der ersten Menstruation und den Übergang eines Mädchens zu einer Frau. Wenn ein Mädchen sich im Kreis mit ihrer Mutter und anderen älteren Frauen auf das Ereignis der Menarche vorbereitet und bewusst ins „Frau sein“ eintritt, gibt es bei ihr das bewusste Annehmen des weiblichen Zyklus . Sie wird mit Freude die Kraft der Frau spüren, ihr Menstruationsblut ehren, das die Fruchtbarkeit der Frauen anzeigt und glücklich die Frauengeheimnisse entdecken.

Der Moment des Erwachsenwerdens ihrer Tochter ist für die Mütter auch sehr wichtig. Auf diese Weise lernen Sie ihre Tochter zu respektieren. Und die Tochter lernt, ihre Mutter, Großmütter und ältere Frauen zu ehren und achten.

Wie in verschiedenen Ländern feiern sie die Ankunft der Menarche bei Mädchen

Inhalt :

* Rituale für das Mädchen als Initiation ins Frausein
* Weibliche Zyklus
* Tradition der Maya, Rote Zelt. Feier der Rote Zeit

4 Zyklus " Fruchtbarkeit. Brautritual "

Möchtest Du Schwanger werden?
Möchtest Du Kinder haben?
Möchtest Du Mutter sein?

Du bist müde und verlierst die Hoffnung, weil Dir die Schulmedizin nicht weiterhilft?

Du wünschst Dir Unterstützung, um diesen Weg zu öffnen und Du bist bereit für die traditionellen Methoden der alten Hebammen?

Das sind die Themen von 4 Zyklus in Frauenheilwissen und traditionellen Hebammenkunst.
Wie begleite ich Frauen und welche alternative Methoden verwende ich ?
Wie werden die Wege für Heilung geöffnet und was soll die Frau selber machen ?
Was erzählt uns unsere Tradition und altes Wissen ?

Erfahrungsbericht

Inhalt :

* Kinderwunsch , Zeugung, Themen
* Frauen Unfruchtbarkeit - "Heisse und kalte Unfruchtbarkeit "
* Männer. Unfruchtbarkeit
* Hochzeitstraditionen. Initiation ins Frausein
* Rituelle Schwitzhütte als sakrale Zeremonie

5 Zyklus " Goldener Herbst. Wechseljahre - Ritual "

Wechseljahre sind Wandlungsjahre für unsere Kraft und Persönlichkeit. Sie lehren uns loszulassen und im Klang der weiblichen Natur zu leben. Die Frau tritt in die schöne Phase ihres Lebens – die Phase der Weisheitshüterin und Zauberin.

Ein Ritual für Frauen ab 45 Jahren, die einen harmonischen Übergang in einen neuen Lebensabschnitt initiieren möchten. Das Leben wird in einer Zeremonie gefeiert. Jetzt ist die Zeit gekommen, die Früchte der Weisheit zu sammeln und anzunehmen, sich selbst anzunehmen. Der Herbst des Lebens ist eine Zeit goldener weibliche Güte, Zeit der Ernte, Kraft, Frieden und innere Harmonie, in die jede Frau zu ihrer Zeit eintreten sollte.

Inhalt :

* Übergangsritual in die Wechseljahre
* Zyklus Mutter-Goßmutter
* Kraft der Wechseljahre

6 Zyklus " Schoßquelle. Kraft der Gebärmutter "

Innere Quelle - die Gebärmutter
Weibliche Kraft , Intuition und Weisheit
Frauen Beschwerden und Krankheiten
Endometriose, Zysten, Myomen
Reinigung und Heilung






7 Zyklus  Traditionelle Heilung. Alternative Methoden. Frauenheilwissen

Inhalt:

* Tinkturen, Kräuter, Volksmedizin
* Zaubersalben und Öle
* Traditionelle Behandlungen und Massagen
* Rebozo Massage
* Kräuterwickeln
* Bienenwachs, Eier, Salz, Asche